Angebote zu "Macht" (6 Treffer)

Kategorien [Filter löschen]

Shops [Filter löschen]

SCHWESTER VON (eBook, ePUB)
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

"Man kann lange über den Tod nachdenken, wenn man noch lebt. Aber, wenn man tot ist... Dann ist es vorbei." Die Stimme, die hier spricht ist die eines Schattenwesens, es ist Ismenes Stimme, die wir als die jüngere Schwester der berühmten Antigone, kennen. Kennen wir sie wirklich? "Ich war die einzig Normale in einer gestörten Umgebung", sagt sie von sich selbst. "Ich wollte einfach glücklich sein." Doch dazu sollte es nicht kommen. Ihre Mutter Iokaste erhängte sich, ihr Vater Ödipus stach sich die Augen aus, die Brüder Polyneikes und Eteokles metzelten sich im Kampf um die Macht in Theben nieder und Antigone, die Schwester, brach das Gesetz, indem sie den Bruder bestattete und dafür mit dem Tod bestraft wurde. "Alle in meiner Familie konnten sich entscheiden", klagt Ismene. "Leider hat sich nie jemand für mich entschieden." Abseits von allen befindet sie sich nun im Totenreich, in der Ferne bellen und jaulen die Hunde. Wer war Ismene? Lot Vekemans stellt uns in ihrem Monolog die Schwester von Antigone vor. Die kleine Schwester, die im Schatten der großen stand, die kein Götterkind war, kein Mensch der Tat. "Ich bin am Leben geblieben..."

Anbieter: buecher
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
Schwester von
5,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

'Man kann lange über den Tod nachdenken, wenn man noch lebt. Aber, wenn man tot ist... Dann ist es vorbei.' Die Stimme, die hier spricht ist die eines Schattenwesens, es ist Ismenes Stimme, die wir als die jüngere Schwester der berühmten Antigone, kennen. Kennen wir sie wirklich? 'Ich war die einzig Normale in einer gestörten Umgebung', sagt sie von sich selbst. 'Ich wollte einfach glücklich sein.' Doch dazu sollte es nicht kommen. Ihre Mutter Iokaste erhängte sich, ihr Vater Ödipus stach sich die Augen aus, die Brüder Polyneikes und Eteokles metzelten sich im Kampf um die Macht in Theben nieder und Antigone, die Schwester, brach das Gesetz, indem sie den Bruder bestattete und dafür mit dem Tod bestraft wurde. 'Alle in meiner Familie konnten sich entscheiden', klagt Ismene. 'Leider hat sich nie jemand für mich entschieden.' Abseits von allen befindet sie sich nun im Totenreich, in der Ferne bellen und jaulen die Hunde. Wer war Ismene? Lot Vekemans stellt uns in ihrem Monolog die Schwester von Antigone vor. Die kleine Schwester, die im Schatten der grossen stand, die kein Götterkind war, kein Mensch der Tat. 'Ich bin am Leben geblieben...'

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
Was für eine Bescherung  [3 DVDs]
15,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

'Chaos unterm Weihnachtsbaum' Dieses Jahr verspricht ein fürchterliches Weihnachtsfest für die Saunders-Familie zu werden. Vater Wayne zieht mit seiner Frau und den Kindern von Los Angeles nach Edmonton, und da seine Frau den Flieger ins neue Zuhause verpasst hat, muss er sich auch noch allein um die Weihnachtseinkäufe kümmern. Während einer Shopping-Tour im Einkaufszentrum der Kleinstadt finden die Kinder Mary und Danny eine große Menge Bargeld. Was zunächst aussieht wie die Erfüllung all ihrer Weihnachtswünsche, entwickelt sich schon bald zum Ticket für eine wahre Achterbahnfahrt. Die Geldscheine entpuppen sich als Falschgeld, und nun ist es an Mary und Danny die Ganoven, die das Geld verloren haben, zu stellen und ihrer gerechten Strafe zuzuführen. Es erwartet sie ein turbulentes Abenteuer an dessen Schluss sie nicht nur der Gerechtigkeit genüge tun, sondern auch ein ganz besonderes Weihnachtsgeheimnis lüften ... Laufzeit: ca. 95 Min. Produktionsjahr: 2007 Regie: James Orr Darsteller: Cameron Bright, Carmen Electra, Chris Kattan, Matthew Knight, Patrick Swayze; 'Einsatz auf 4 Pfoten' Pittsburgh, USA in den 1930ern: Weihnachten steht vor der Tür, doch dieses Jahr verspricht das Fest für die 12-jährige Emma alles andere als friedlich und familiär zu werden. Da sich ihr Vater nicht mehr um sie kümmern kann, schickt er sie kurzerhand zu ihrer Tante Dolores nach Doverville, Maine. Dort möchte der Bürgermeister ein Hunde verboten'-Gesetz durchsetzen, und Emma muss mit Hilfe ihrer neuen Freunde für die Vierbeiner einstehen, ohne zu ahnen, dass sie damit auch ihr eigenes Schicksal in die Hand nimmt ... Laufzeit: ca. 105 Min. Produktionsjahr: 2005 Regie: Kieth Merrill Darsteller: John Billingsley, Bonita Friedericy, Jordan-Claire Green, Tom Kemp, Mindy Sterling; 'Weihnachtsmann wider Willen' In seinem Schloss unter den Polarlichtern sitzt König Nicholas XX., besser bekannt als Weihnachtsmann Santa Claus, mit seiner Frau Carlotta und ist so gar nicht in Festtagsstimmung. In wenigen Wochen ist Weihnachten und der alternde König möchte das Zepter - samt Spielzeug und seiner gesamten Macht - an seinen Sohn Nick St. Nicholas weiter geben. Doch Sprössling Nick hat anderes im Kopf, als in langen, kalten Winternächten Geschenke in einem Schlitten auszufahren: Lieber liegt er in Miami am Strand, genießt die Sonne und süße Girls. Seine Freunde Heidi und Hector überreden den Nachwuchs-Weihnachtsmann schließlich zu einem völlig neuen Weihnachtskonzept, und Nick ist begeistert: Mit Hilfe einer Online-Wohltätigkeitsaktion kann er den Familienschlitten endlich einmotten. Keine Elfen, kein dicker Anzug, keine Anstrengung. Papa Nicholas ist von dem neumodischen Zeug nicht überzeugt. Und als das Internet-Weihnachtsfest wegen Unterschlagung statt Nächstenliebe in die Schlagzeilen gerät, ist das Fest der Liebe in großer Gefahr. Laufzeit: ca. 84 Min. Produktionsjahr: 2002 Regie: Craig Zisk Darsteller: Brian Bedford, Charles Durning, Kelsey Grammer, Katherine Helmond, Elaine Hendrix, Wallace Shawn;

Anbieter: Thalia AT
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
Was für eine Bescherung  [3 DVDs]
28,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

'Chaos unterm Weihnachtsbaum' Dieses Jahr verspricht ein fürchterliches Weihnachtsfest für die Saunders-Familie zu werden. Vater Wayne zieht mit seiner Frau und den Kindern von Los Angeles nach Edmonton, und da seine Frau den Flieger ins neue Zuhause verpasst hat, muss er sich auch noch allein um die Weihnachtseinkäufe kümmern. Während einer Shopping-Tour im Einkaufszentrum der Kleinstadt finden die Kinder Mary und Danny eine grosse Menge Bargeld. Was zunächst aussieht wie die Erfüllung all ihrer Weihnachtswünsche, entwickelt sich schon bald zum Ticket für eine wahre Achterbahnfahrt. Die Geldscheine entpuppen sich als Falschgeld, und nun ist es an Mary und Danny die Ganoven, die das Geld verloren haben, zu stellen und ihrer gerechten Strafe zuzuführen. Es erwartet sie ein turbulentes Abenteuer an dessen Schluss sie nicht nur der Gerechtigkeit genüge tun, sondern auch ein ganz besonderes Weihnachtsgeheimnis lüften ... Laufzeit: ca. 95 Min. Produktionsjahr: 2007 Regie: James Orr Darsteller: Cameron Bright, Carmen Electra, Chris Kattan, Matthew Knight, Patrick Swayze; 'Einsatz auf 4 Pfoten' Pittsburgh, USA in den 1930ern: Weihnachten steht vor der Tür, doch dieses Jahr verspricht das Fest für die 12-jährige Emma alles andere als friedlich und familiär zu werden. Da sich ihr Vater nicht mehr um sie kümmern kann, schickt er sie kurzerhand zu ihrer Tante Dolores nach Doverville, Maine. Dort möchte der Bürgermeister ein Hunde verboten'-Gesetz durchsetzen, und Emma muss mit Hilfe ihrer neuen Freunde für die Vierbeiner einstehen, ohne zu ahnen, dass sie damit auch ihr eigenes Schicksal in die Hand nimmt ... Laufzeit: ca. 105 Min. Produktionsjahr: 2005 Regie: Kieth Merrill Darsteller: John Billingsley, Bonita Friedericy, Jordan-Claire Green, Tom Kemp, Mindy Sterling; 'Weihnachtsmann wider Willen' In seinem Schloss unter den Polarlichtern sitzt König Nicholas XX., besser bekannt als Weihnachtsmann Santa Claus, mit seiner Frau Carlotta und ist so gar nicht in Festtagsstimmung. In wenigen Wochen ist Weihnachten und der alternde König möchte das Zepter - samt Spielzeug und seiner gesamten Macht - an seinen Sohn Nick St. Nicholas weiter geben. Doch Sprössling Nick hat anderes im Kopf, als in langen, kalten Winternächten Geschenke in einem Schlitten auszufahren: Lieber liegt er in Miami am Strand, geniesst die Sonne und süsse Girls. Seine Freunde Heidi und Hector überreden den Nachwuchs-Weihnachtsmann schliesslich zu einem völlig neuen Weihnachtskonzept, und Nick ist begeistert: Mit Hilfe einer Online-Wohltätigkeitsaktion kann er den Familienschlitten endlich einmotten. Keine Elfen, kein dicker Anzug, keine Anstrengung. Papa Nicholas ist von dem neumodischen Zeug nicht überzeugt. Und als das Internet-Weihnachtsfest wegen Unterschlagung statt Nächstenliebe in die Schlagzeilen gerät, ist das Fest der Liebe in grosser Gefahr. Laufzeit: ca. 84 Min. Produktionsjahr: 2002 Regie: Craig Zisk Darsteller: Brian Bedford, Charles Durning, Kelsey Grammer, Katherine Helmond, Elaine Hendrix, Wallace Shawn;

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
Schwester von
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

'Man kann lange über den Tod nachdenken, wenn man noch lebt. Aber, wenn man tot ist... Dann ist es vorbei.' Die Stimme, die hier spricht ist die eines Schattenwesens, es ist Ismenes Stimme, die wir als die jüngere Schwester der berühmten Antigone, kennen. Kennen wir sie wirklich? 'Ich war die einzig Normale in einer gestörten Umgebung', sagt sie von sich selbst. 'Ich wollte einfach glücklich sein.' Doch dazu sollte es nicht kommen. Ihre Mutter Iokaste erhängte sich, ihr Vater Ödipus stach sich die Augen aus, die Brüder Polyneikes und Eteokles metzelten sich im Kampf um die Macht in Theben nieder und Antigone, die Schwester, brach das Gesetz, indem sie den Bruder bestattete und dafür mit dem Tod bestraft wurde. 'Alle in meiner Familie konnten sich entscheiden', klagt Ismene. 'Leider hat sich nie jemand für mich entschieden.' Abseits von allen befindet sie sich nun im Totenreich, in der Ferne bellen und jaulen die Hunde. Wer war Ismene? Lot Vekemans stellt uns in ihrem Monolog die Schwester von Antigone vor. Die kleine Schwester, die im Schatten der großen stand, die kein Götterkind war, kein Mensch der Tat. 'Ich bin am Leben geblieben...'

Anbieter: Thalia AT
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe